In Gedenken

Im Juli 2007 wurde der Betrieb der NFL Europe eingestellt. Hier findet Ihr eine kurze Geschichte des Vereins.

Als weitere Infos hier der öffentliche Brief, den wir aus den Archiven des Internets ausgekramt haben:

Offener Brief an die Fans der Centurions Köln
Köln, 03. Juli 2007

P.S.: Auf diesen Seiten gibt es nun auch einen American Football Blog.

Hallo liebe Centurions-Fans,

zuerst möchten wir uns für Eure Anteilnahme und die vielen E-Mails und Briefe bedanken, die uns in den vergangenen Tagen erreicht haben.

Der vergangene Freitag war ein schwarzer Tag für alle Fans des American Football. Der Betrieb der NFL Europa wurde mit sofortiger Wirkung eingestellt und somit auch die Centurions Köln geschlossen.

Die NFL hat beschlossen, auf dem internationalen Markt in Zukunft vorrangig mit regulären NFL Spielen aktiv zu sein. Unsere NFL Europa hatte von Beginn an durchaus unterschiedliche Interessen verfolgt: Football außerhalb der USA bekannter zu machen, Spieler zu entwickeln und zu testen sowie wirtschaftlich erfolgreich zu sein. Vor allem der letzte Punkt gewann zunehmend an Bedeutung und führte letztendlich zur Schließung der Liga.

Genauso wie die Entscheidung der NFL aus wirtschaftlicher Sicht nachvollziehbar ist, so können wir Euch, die Fans verstehen, die voller Trauer, Wut und Unverständnis sind.

Wir haben in den vergangenen vier Jahren all unsere Kraft darauf konzentriert, mit Euch sportlich und wirtschaftlich erfolgreich zu sein. Wir haben gemeinsam Höhen und Tiefen erlebt und leider blieb es uns verwehrt den World Bowl in die Domstadt zu holen. Das Front Office, die Coaches, alle Helfer und Beteiligten an den Spieltagen haben an die Centurions Köln geglaubt.

Aber ganz besonders habt Ihr an uns geglaubt. Uns die Kraft gegeben immer wieder aufzustehen, den Spielern und Trainern Mut zu gesprochen und uns unermüdlich in all unseren Aktionen auf und neben dem Spielfeld unterstützt. Dafür wollen wir Euch von Herzen danken.

Auch wenn es die Centurions Köln nicht mehr geben wird, so ist der American Football in Köln noch lange nicht tot. Die Cologne Falcons, Kölns Bundesliga-Team ist mitten in der Saison und braucht jede Unterstützung bei den Heimspielen im Kölner Südstadion. Alle Football-Fans sind herzlich willkommen, die Cologne Falcons bei ihrem Heimspiel am 28. Juli gegen die Kiel Baltic Hurricanes anzufeuern. Weitere Informationen zu dem Angebot gibt es auf der Website der Falcons (http://www.cologne-falcons.de/).

Es bleibt uns vorbehalten ein letztes Mal 'Auf Wiedersehen' und 'Danke' zu sagen für vier tolle und unvergessliche Spielzeiten im RheinEnergieStadion.

Alles Gute Euch allen!
Euer Team der Centurions Köln